Über

Über den Göttertanz

Spiegelpalast 2009
Spiegelpalast 2009

Der Goettertanz ist mehr als eine Party. Ich bezeichne ihn gern als rituelle Zusammenkunft.

Musikalisch wird dem Publikum eine sehr eigene und konseqente Mischung aus Neocelt, Paganfolk, Gotik, Romantik, Apocalyptic,  Ritual und Neoklassik geboten. Die meisten Menschen auf dieser Erde wissen wahrscheinlich noch nicht einmal etwas mit diesen Begriffen anzufangen. Dennoch mauserte sich diese Veranstaltung seit Ende der 90er Jahre zu einem international bekannten Ereignis…

MEHR LESEN


ToM Manegold

DJ ToM Manegold
Über   ToM Manegold

Seine DJ Karriere begann ToM Manegold anfang der 90er Jahre in der sagenumwobenen ETAGE zu Bayreuth, die er sowohl mit Independent, Rock, Metal und Grunge (ja, so hieß das damals), als auch mit Dark Wave, Gothic und EBM beschallte. Als DJ wie als Musikjournalist hat er sich niemals in eine Schublade stecken lassen, sondern ist immer seinem doch sehr vielfältigen Interessen gefolgt. Er begann, über Musik und Szene zu schreiben und machte daraus Ende der 90er das Internetmagazin “tranceform.de”, aus dem kurz vor der Jahrtausendwende dann “Subkultur.de” wurde. 1996 zog ToM als Resident DJ ins Top Act Zapfendorf. Dort gründete er wenig später mit Ulrich Herwig die subKULTUR GdbR und wurde Konzertveranstalter, Resident-DJ und Konzeptgeber der „Obscuren Nächte“ im Top Act Zapfendorf…

MEHR LESEN


 

 

Advertisements