Jóhann Jóhannsson

Der isländische Komponist Johann Johannson ist gestorben. Heute. In Berlin. Johann Johannsson, der es als Komponist der phänomenalen Soundtracks von „Prisoners“, „Arrival“, „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ und „Sicario“ zu Ruhm und Ehre brachte …

RIP, JJ.

Jóhann Jóhannsson

Advertisements

Autor: Silbenstreif

Silbenstreif Label und Studio Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s