Musikwünsche für den Göttertanz?

2015schlossthurn

Noch zwei Tage, dann ist es endlich soweit.

Ich wurde in letzter Zeit vermehrt wegen Musikwünschen angeschrieben. ... Nun, zunächst einmal ein kleines Sorry, dass die Antworten etwas kurz ausfielen. Aber der jetzige Göttertanz ist auch terminlich eine Besonderheit, denn in meinem anderen Leben, das ich in Berlin habe, steckt (m)ein Verlag inmitten der  totalen Weihnachtshysterie – alle haben doppelt so viel zu tun und wollen alles doppelt so schnell haben, und alle wollen jetzt einkaufen, weil ja nach dem 23 Dezember die Welt untergeht … 🙂

Für alle „Neuen“ sei hier zum Thema Wünsche gesagt: Ich gebe mir Mühe, derlei zu erfüllen, so es passt, verweigere aber konsequent Versprechen oder gar Zeitangaben und nehme meine Aufgabe der Musikauswahl und -zusammenstellung sehr ernst. Wer Wünsche im Vorfeld äußern möchte kann dies gern tun, entweder über das Kontaktformular, über E-Mail und gern auch öffentlich auf Facebook.

Wir sehen uns am 12.Dezember im wahrscheinlich gänzlich unverschneiten Schloss Thurn.

ToM

 

 

 

Advertisements

Autor: Thomas Manegold

Autor, Künstler, Mediengestalter, Periplanetaner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s